Die besondere Wirkung der Klangschale

Hast Du schon einmal von Klangschalenmeditation gehört oder vielleicht sogar an einem Workshop oder einer ähnlichen Veranstaltung teilgenommen? Falls Du noch keine Erfahrung damit hast, haben wir für Dich einige interessante Informationen über Klangschalen, Klangschalenmeditation und deren Wirkung zusammengestellt. In Zusammenarbeit mit der lieben Sandra, die Klangschalen-Abende beim Yogaplatzl leitet, haben wir diesen inspirierenden Artikel verfasst, um Dich auf eine klangvolle Reise einzustimmen.

Was sind Klangschalen?

Klangschalen sind Metallschalen, die ihren Ursprung und traditionell in der Himalaya-Region, insbesondere in Tibet, Nepal, Indien und Bhutan haben. Sie bestehen aus einer Legierung verschiedener Metalle wie Kupfer, Zinn und Eisen. Jede Klangschale zeichnet sich durch ihre charakteristische gewölbte Form aus, die einen flachen Boden und einen Rand hat, der sich sanft nach außen wölbt. Diese Gestaltung ermöglicht es, bestimmte Klänge zu erzeugen und widerzugeben.
 
Wofür werden Klangschalen verwendet? 
 
Klangschalen werden hauptsächlich für meditative und therapeutische Zwecke eingesetzt. Durch Reiben oder Anschlagen mit einem Schlägel erzeugen sie einen harmonischen Klang, der als sehr beruhigend und auch heilsam empfunden wird. Diese sanften Klänge werden meist in Klangtherapien, bei Yoga-Praktiken, Meditationen und Entspannungstechniken verwendet, um eine Atmosphäre der Ruhe und des Wohlbefindens zu schaffen.
 
Möchtest Du diese Erfahrung selbst erleben? Schau doch einfach ins Kursprogramm und buche noch heute einen Klangschalen-Abend mit unserer lieben Sandra.

Was ist und was passiert bei einer Klangschalenmeditation?

Eine Klangschalenmeditation ist eine Form der Meditation, bei der Klangschalen verwendet werden, um einen Zustand der Entspannung, inneren Ruhe und Achtsamkeit zu fördern. Während dieser Meditation werden die Klangschalen gespielt, indem sie entweder sanft mit einem Schlägel gerieben oder vorsichtig angeschlagen werden. Dabei entstehen Klänge und Vibrationen, die den Geist beruhigen und den Körper in einen Zustand tiefer Entspannung versetzen.
 
Während einer Klangschalenmeditation liegt oder sitzt man normalerweise bequem und fokusiert sich auf den Klang und die Schwingungen der Schalen. Beim Yogaplatzl wird diese Meditation von Sandra geleitet, die die Klangschalen spielt und Anleitungen zur Entspannung gibt. 

Wozu dient die Klangschalenmeditation?

Sie wird oft als natürliches Mittel zur Stressreduzierung, zur Förderung der geistigen Klarheit und zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens angesehen. Diese Form der Meditation kann auch dazu beitragen, tiefe meditative Zustände zu erreichen und den Zugang zum Inneren zu erleichtern. Um einen noch greifbareren Eindruck zu bekommen, hat Sandra ein paar Worte dazu verfasst, die ich gerne mit Dir teilen möchte. 

Die besondere Wirkung der Klangschale - Sandras Impressionen

Verfasst von Sandra

„Die Klangschalen begleiten mich schon seit sicherlich 20 Jahren. Nachdem ich mich das erste Mal auf eine Klangreise begeben durfte, haben mich die Klänge fasziniert und sind ein wunderbarer Teil meiner Arbeit geworden.
 

E-Mail. office@sinnesreich.net

Tel. 0664 2318084

Web. www.sinnesreich.net

Aber wie wirken sie? Was passiert mit unserem Körper, was mit unserem Geist? Was hat es mit Schwingungen auf sich?

Es ist ein breites Spektrum, das sich in der Selbsterfahrung mit Klängen und Schwingungen bietet.
Kennst Du zum Beispiel das Gefühl des „Zerrissen-Seins“ – Es ist in unserer Zeit oft ein Bestandteil unseres Alltags geworden.
 
Manchmal spüren wir uns kaum mehr und verfallen in einen Modus des „Funktionierens“ und stoßen dabei an unsere Grenzen – dabei ist unser Geist bzw. unsere Seele grenzenlos!

Jeder einzelne von uns hat eine Schwingungsfrequenz, die manchmal höher und manchmal tiefer schwingt. Manchmal lässt sich die Schwingung stark wahrnehmen und manchmal ist sie kaum merkbar. 

Du kannst es an Dir selbst ausprobieren, was passiert mit Dir zum Beispiel in Momenten der Freude? Du strahlst, Dein Schwingungsfeld breitet sich aus. Und in Momenten der Angst, des Ärgers und der Wut? Du ziehst Dich zusammen, runzelst die Stirn, Spannung baut sich auf.
 
Sich spüren, wahrnehmen, annehmen, sein dürfen, den inneren Frieden in sich finden und sich selbst vertrauen – sich seinem eigenen Potential bewusst werden und dieses auch ausschöpfen können.

All das wird durch die Klänge der tibetischen Klangschalen angeregt – alle Ebenen des ureigenen Schwingungsmusters unseres Organismus werden zum Schwingen gebracht – DU wirst in „Ein-Klang“ gebracht.

Ein Gefühl des „Getragen-Seins“, Öffnung und Weite erfahren, loslassen können. Wahrnehmungen, die nur einen kleinen Teil beschreiben, was die eigene Reise mit Klangschalen bewirken kann – ob bei einer Klangmeditation oder einer Klangmassage. Wenn Du dich darauf einlässt, ist es wie ein Tanz Deiner Zellen, die zu neuem Leben erwachen und Dich in Deiner wahren Größe erstrahlen lassen. Die Klänge bieten Dir die Möglichkeit Dich aufzuschwingen. Es darf sich alles Wunderbare, das tief in Dir schlummert zeigen und in Dein Sein integrieren. 
 
Bei der Klangmassage zum Beispiel entsteht eine sehr wirksame Tiefenentspannung, da die Klänge ein tiefes Gefühl der Geborgenheit und des Vertrauens entstehen lassen. Zudem können Verspannungen und Blockaden im Körper gelöst werden, Deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert, ein Prozess des Loslassens alter Muster wird in Gang gesetzt, damit eine neue Ordnung in Dir entstehen kann.
Ihr liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zu Grunde, die bereits vor tausenden von Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung gefunden haben. Ist der Mensch mit sich und seiner Umwelt im Ein-Klang, dann ist er auch in der Lage sein Leben frei und kreativ zu gestalten.“

Sandra begleitet Dich gerne auf Deiner Klangreise in einer Gruppenmeditation oder ganz individuell auf Dich abgestimmt in einer Einzelsitzung.

Besuche das aktuelle Kursprogramm und nimm an der nächsten Veranstaltung teil. 
Wir freuen uns darauf, Dich bei uns am Yogaplatz willkommen zu heißen und gemeinsam eine entspannende Zeit zu verbringen.
 
 
Alles Liebe Karoline und Sandra